BlinkIn: Wie das deutsch-indische Startup bei der Eindämmung des Corona-Ausbruches in Wuhan behilflich war

Seit 2017 unterstützt das, durch den Bundesverband Deutsche Startups ins Leben gerufene und durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte, German Indian Startup Exchange Program (GINSEP) nun schon deutsche und indische Startups bei dem Markteintritt in das jeweilig andere Land. Mehr als 300 Startups haben seit Beginn des Weiterlesen…

Network

So bringt man ein Startup in die USA

Von Jarred JohnsonÜbersetzung von Mirlinda Djonovich Der größte Unterschied zwischen dem Handel in den USA und Deutschland? Nach Ansicht von zwei deutschen Startup-Gründern sind es nicht Steuergesetze, Investitionsmodelle oder Denkweisen. Es ist Smalltalk. Johanna Joch, Geschäftsführerin von Speechagain, einer webbasierten Plattform für Logopädie, zog 2017 nach New York, um das Weiterlesen…

Vom „Paris des Ostens“ zum nächsten Silicon Valley – Warum sich eine Reise nach Shanghai lohnt!

Von Jeanette Reichelt, Mit-Koordinatorin der German China Week   Vom 17. bis zum 24. November 2018 werden wir im Rahmen der German China Week zum ersten mal eine Reise in das chinesische Startup-Ökosystem unternehmen. Im Vorfeld stellen wir euch das Reich der Mitte einmal genauer vor und zeigen, warum sich eine Reise Weiterlesen…

Indien: wir stellen euch die Startup-Nation vor

Ein Gastbeitrag von Eileen Trenkmann   Am indischen Markt scheiden sich seit Jahren die Geister. „Zu bürokratisch!“, „Politisch zu unsicher!“, „Riesiges Marktpotenzial!“, sind nur einige der widersprüchlichen Aussagen, die man im Zusammenhang mit Indien regelmäßig hört.    Mit rund 1,3 Milliarden Menschen ist Indien das Land mit der zweitgrößten Bevölkerung und Weiterlesen…